Weiter zum Inhalt

Die höchste Auszeichnung im Wasserfahren ist der Schweizermeisterschaftstitel. Alle drei Jahre finden je eine Einzelschweizermeisterschaft statt, eine Paarschweizermeisterschaft und in einem Jahr jeweils keine Schweizermeisterschaft. In den vergangenen Jahren waren die WettkämpferInnen des Wasserfahrverein Rupperswils äusserst erfolgreich an den Schweizermeisterschaften und haben zahlreiche Titel gewonnen. Als Schweizermeisterschafts-Sieger verdient man sich einen ewigen Platz auf der "Wall Of Fame" des WFVR.

2019

Schweizermeisterschaft im Paarfahren beim Nautischen Club Aarburg

Dominik & Rebekka Lüscher (Junioren)

Rebekka Lüscher ist zugleich die erste Frau des WFVR, welche den Schweizermeistertitel gewonnen hat.

2013

Schweizermeisterschaft im Paarfahren 2013 in beim Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin

Alex Bieri & Stefan Suter (Junioren)

Alex Bieri ist der Erste und bisher einzige "Doppelsieger" an einer Schweizermeisterschaft.

Kevin Mucha & Alex Bieri (Jungfahrer)

2012

Schweizermeisterschaft im Einzelfahren beim Wassersportclub Aarau

Stefan Suter (Jungfahrer)

2010

Schweizermeisterschaft im Paarfahren beim Wasserfahrverein Bern Neubrück

Stefan Suter & Alex Bieri (Jungfahrer)

2009

Schweizermeisterschaft im Einzel beim Fischer-Club Basel

Lukas Bieri (Jungfahrer)

Stefan Suter (Schüler)

2007

Schweizermeisterschaft im Paarfahren beim Wassersportclub Bremgarten

Urs & Adrian Zubler (Junioren)

Pascal Böss & Stefan Küng (Jungfahrer)

Colin Schori & Marco Setz (Schüler)

2006

Schweizermeisterschaft im Einzelfahren beim Wasserfahrverein Birsfelden

Luca Michelli (Schüler)

2004

Schweizermeisterschaft im Paarfahren beim Wasserfahrverein Muttenz

Adrian & Urs Zubler (Jungfahrer)

Pascal Böss & Sebastian Härri (Schüler)

2001

Schweizermeisterschaft im Paarfahren beim Wasserfahrverein Rheinfelden

Adrian & Urs Zubler (Schüler)

2000

Schweizermeisterschaft im Einzelfahren beim Fischer-Club Basel

Adrian Zubler (Schüler)