Weiter zum Inhalt

Schweizermeisterschaft in Bremgarten

Fabienne ist Schweizer Meisterin bei den Frauen

Ende August fand in Bremgarten die Schweizermeisterschaft als Einzelwettfahren statt.

Der WSC Bremgarten hat in vielen Arbeitsstunden und mit grosser Flexibilität (Hochwasser, Pandemie) ein tolles Wasserfahrerfest auf die Beine gestellt. Unterstützung hatten sie dabei auch von den Aargauer Wasserfahrvereinen.

25 Vereine haben an anderthalb Tagen auf dem Wasser ihr Bestes gegeben und um die Kranzränge gekämpft.
Den Titel Schweizer Meister bei den Vereinen konnte sich der WFV Muttenz erkämpfen, die Gastgeber Bremgarten sind auf dem guten 6 Platz und wir Rupperswiler auf dem 9. Rang platziert.

Unsere Wettkämpfer haben trotz Trainingsrückstand ihr Bestes gegeben und dürfen sich über folgende Rangierungen freuen:

Fabienne Kohler ist Schweizer Meisterin in der Kategorie Frauen. Herzliche Gratulation!
Weitere Kranzränge: Luana Callara (8.), Adrian Zubler (15.), Roland Joho (13), Cyril Senn (4.)

Hinter den Kulissen hat ein Team aus Kampfrichtern aus Aarau, Möhlin und Rupperswil das neue Rechnungsbüroprogramm zum ersten Mal «scharf» eingesetzt – ein voller Erfolg!

Vielen Dank an den Gastgeber Bremgarten, an die unterstützenden Vereine, an alle Helfer und Gratulation allen Wettkämpfern.

 

Gesamtrangliste:

Rangliste Schweizermeisterschaft 2021

Rangliste

Aktive

15
Adrian Zubler
25
Urs Zubler
27
Lukas Bieri
34
Fabian Huber
36
Bruno Matrascia
53
Adrian Zogg
69
Colin Schori
93
Adrian Suter
0
Sebastian Härri
0
Tobias Nebel

Veteranen

13
Roland Joho 
28
Roger Legoll

Frauen

1
Fabienne Kohler
8
Luana Callara
9
Sarah Dössegger 
16
Rebekka Lüscher
20
Claudia Frey

Junioren

9
Joelle Senn 

Jungfahrer

4
Cyril Senn
15
Adrian Kummer
19
David Schori